Vereinsausflug Region Anger und Burgruine Waxenegg

Der Vereinsausflug des Historischen Vereins am 15. August 2023 führte in die Region Anger in der Oststeiermark. Zuerst ging es zum gemeinsamen Frühstück ins Restaurant-Hotel Thaller im Zentrum der Marktgemeinde, wo die Reisegruppe von Erich Brandl, Obmann des Vereins „Mystische Unter- und Oberwelten der Region Anger“ und Vorstandsmitglied Brigitte Riedl zur Besichtigung des Museums „Das geheime Labyrinth“ empfangen wurden. Das Museum im Stainpeiß-Haus gewährt u.a. einen Einblick in die Unterwelt von Anger, ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und beinhaltet spannende Exponate.

Danach ging es hoch hinauf zur Burgruine Waxenegg. Stellenweise etwas anstrengend, hat der Panoramablick über Anger die Wanderung zu einem Erlebnis werden lassen und alle Mühen weggefegt. Am Zielpunkt angekommen gab es zuerst eine kühle Erfrischung und eine spannende TV-Präsentation in einem Schauraum. Dabei erfuhren die Reiseteilnehmer den Stand der bereits durchgeführten und künftigen Forschungen des Vereins. Als gemütliche Abrundung und zur weiteren Stärkung ging es anschließend zum Rauchstubenhaus in Anger. Das Besondere an der Einrichtung ist, dass heute noch das Fleisch an der Decke aufgehängt und geräuchert wird.

Insgesamt hat beeindruckt, das die Marktgemeinde Anger die Ruine Waxenegg und die beiden Museumsprojekte großzügigst fördert. Die Verantwortlichen haben den historischen, wissenschaftlichen und touristischen Wert der Projekte schon vor Jahren erkannt und ihre Juwele angemessen finanziell unterstützt.